Logo Landeselternschaft der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen
Logo Landeselternschaft der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen

Hauptmenü kleiner Screen

Inhalt

Mitgliederversammlung

Die nächste Mitgliederversammlung wird am 18. November 2017 bereits um 9.30 Uhr! im Saalbau in Witten beginnen. Die Einladungen mit den Tagungsthemen werden fristgerecht versandt.

Bitte melden Sie sich nach Erhalt Ihrer Einladung per Email, Fax oder telefonisch in der Geschäftsstelle an:

per Tel.: 0211 – 1 71 18 83,

per Email: info(at)le-gymnasien-nrw.de oder

per Fax: 0211 – 1 75 25 27

   


Themen der vergangenen Mitgliederversammlungen:


Mai 2017

Eröffnung und Begrüßung
Ulrich Czygan, Vorsitzender der Landeselternschaft

"Digitales Lernen in der Schule"
Prof. Dr. Gerald Lembke, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim

(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter Mitgliederversammlung.)

Diskussionsrunde mit den Mitgliedern

"Erfolgsmodell Flexibler Ganztag"

Werner Landwehr, Vorsitzender der Schulpflegschaft des Kreisgymnasiums Halle und Vorsitzender der Stadtschulpflegschaft Halle

(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter Mitgliederversammlung.)


November 2016

Eröffnung und Begrüßung
Ulrich Czygan, Vorsitzender der Landeselternschaft

„8 und 9 Jahre parallel bis zum Abitur am Antoniuskolleg“
Gerhard Müller (Schulleiter) und Barbara Altmann (Stellv. Schulleiterin), Antoniuskolleg Neunkirchen-Seelscheid
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

„Die Zukunft möglich machen! Wie digitale Medien unterstützen, in der Schule auf das Leben von morgen vorzubereiten“
Jenny Radzimski-Coltzau, Franz-Stock-Gymnasium Arnsberg
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

„Gymnasium wohin? Strategien der Qualitätsverhinderung“
Prof. Dr. Jochen Krautz, Professor für Kunstpädagogik an der Bergischen Universität Wuppertal
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)


April 2016

Eröffnung und Begrüßung
Ulrich Czygan, Vorsitzender der Landeselternschaft

Lehrerbildung in Deutschland - ein bunter Frühlingsstrauß trotz KMK!
Hartmut Hasenkamp, leitender Direktor des Dezernates Lehrerbildung und Internationale Lehramtsabschlüsse der hessischen Lehrkräfteakademie
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

Beschulung und Integration der Flüchtlingskinder an den Gymnasien
RB'r Ralph Fleischhauer, Leiter der Abteilung 5 und der Projektgruppe Inklusion im MSW
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

Umfrage G8/G9 und mehr
Präsentation der Ergebnisse und Fragen aus dem Auditorium
Prof. Dr. Rainer Dollase
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)


November 2015

Eröffnung und Begrüßung
Ulrich Czygan, Vorsitzender der Landeselternschaft

"Das Gymnasium in Sachsen - in 8 Jahren zum Abitur - ein Praxisbericht"
Frau Schulleiterin Heike Zimmer

Berichte aus den Ausschüssen

Vorstellung Umfrage G8/G9, Kosten und Finanzierung
Prof. Dr. Rainer Dollase
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

"Die Zukunft des Gymnasiums"
Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing


Mai 2015

Eröffnung und Begrüßung
Ulrich Czygan, Vorsitzender der Landeselternschaft

Rede des Vorsitzenden – Ausblick – Quo vadis, LE?
Ulrich Czygan, Vorsitzender der Landeselternschaft

Ideologie und Politik in der empirischen Bildungsforschung
Prof. Peter Bender, Universität Paderborn
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützen Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

Der Verlust der Studierfähigkeit – Folge der Kompenetenzorientierung
Prof. Hans-Peter Klein, Johann-Wolfgang-Goethe- Universität Frankfurt


Februar 2015

Neuer Vorstand auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 28.02.2015 in Köln gewählt

Herr Ulrich Czygan wurde auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 28.02.2015 zum neuen Vorsitzenden der Landeselternschaft der Gymnasien gewählt.

Frau Renate Claudia Warnecke wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Frau Jutta Löchner wurde zum weiteren Vorstandsmitglied gewählt.


November 2014

Eröffnung und Begrüßung
Ralf Leisner, Vorsitzender der Landeselternschaft

Die Zukunft des Gymnasiums – Schule für alle und alles?
Dr. Heike Schmoll, Journalistin, Frankfurter Allgemeine Zeitung – Ressort Bildungspolitik
(Die Zusammenfassung des Vortrages finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

Zur verbindlichen Umsetzung der Ergebnisse des runden Tisches zu G8/G9
RB’r Ralph Fleischhauer, MSW


Mai 2014

Eröffnung und Begrüßung
Ralf Leisner, Vorsitzender der Landeselternschaft

Potenzialentfaltung durch individuelle Förderung
Dr. phil. Sebastian Renger, Diplom-Psychologe, Geschäftsführer / wissenschaftlicher Leiter DZBF (Deutsches Zentrum für Begabungsforschung und Begabungsförderung gGmbH).
(Den wesentlichen Inhalt des Vortrages finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

12 oder 13 Jahre zum Abitur? Modelle und Forschungen im Kontext der aktuellen Schulzeitdebatte
Impulsreferat Prof. Dr. Isabell van Ackeren, Fakultät für Bildungswissenschaften, Universität Duisburg-Essen

Faszination Gehirn – Wie Sie Ihr Kind optimal fördern und unterstützen
Dr. Robin J. Malloy, Neuropsychologie der Führung, Kindheit und Entwicklung, Trainskill GbR


November 2013

Eröffnung und Begrüßung
Ralf Leisner, Vorsitzender der Landeselternschaft

Gymnasium: Wert und Verwertbarkeit von Bildung
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Staatsminister a.D., Lehrstuhl für Philosophie und Poliitsche Bildung, Ludwig-Maximilians-Universität München

Wege oder Umwege? Sinnvolle Potenzialanalysen für individuelle Lebenspersektiven von Gymnasiasten
Prof. Dr. Heinrich Wottawa, Lehrstuhlinhaber für Psychologische Methodenlehre, Diagnostik und Evaluation, Ruhr Universität Bochum, sowie Gesellschafter “eligo Psychologische Personalsoftware GmbH”
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)

Berufs- und Studienorientierung in NRW: Stärken entdecken – Entscheidungsfähigkeit fördern
Dr. Claudia Fülling, Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW
(Den Vortrag finden Sie in unserem geschützten Mitgliederbereich unter "Mitgliederversammlung".)


April 2013

Eröffnung und Begrüßung
Ralf Leisner, Vorsitzender der Landeselternschaft

Auf die Lehrer kommt es an! Für eine Rückkehr der Pädagogik im Unterricht
Michael Felten, Gymnasiallehrer und Autor des gleichnamigen Buches

Die neue Lehrerausbildung in NRW – Herausforderungen und Chancen
RB’r Ulrich Wehrhöfer, Leiter der Gruppe “Lehrerausbildung” des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW

Aus der Praxis – Lehrerausbildung für das Gymnasium
StD Klaus Kühnen, Seminarausbilder am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) Düsseldorf
Eva-Maria Uchtmann, Lehramtsanwärterin am ZfsL Düsseldorf

Aktuelle Informationen zu “Klassenfahrten” und “G8″
Oliver Brosch-Guesnet, Stellv. Vorsitzender der Landeselternschaft


November 2012

Eröffnung und Begrüßung
Dr. Uwe Maerz, Vorsitzender der Landeselternschaft

Abiturienten in der Berufsausbildung: Alternative zum Studium!?
Prof. Dr. Reinhold Weiß, Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Ständiger Vertreter des Präsidenten und Forschungsdirektor

Die Rolle der Gymnasien in der Schulentwicklung in NRW
Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes NRW


April 2012

Eröffnung und Begrüßung
Dr. Uwe Maerz, Vorsitzender der Landeselternschaft

Inklusion! Inklusion? Fakten und Überlegungen zu einer aktuellen Kontroverse
Prof. Dr. Bernd Ahrbeck, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Inklusion? Eindeutig Ja. Aber… Antworten und Fragen aus der Praxis
Hans-Wilhelm Lümkemann, Schulleiter des öffentlich-stiftischen Gymnasiums der Friedrich von Bodelschwingh Schulen Bethel

Inklusion – Vision oder Illusion?
Anmerkungen aus der Sicht des Vaters eines Sprachbehinderten sowie als Vorsitzender des Landeselternverbandes Sprachbehinderter
Jochen-Peter Wirths, Landesverband NRW der Eltern und Förderer sprachbehinderter Kinder und Jugendlicher e.V.

“Hohe und nachhaltige Qulaität in der Schulverpflegung – Welcher Weg ist in Deutschland optimal?”
Prof. Dr. Volker Peinelt, Hochschule Niederrhein, Fachbereich Oecotrophologie


November 2011

Eröffnung und Begrüßung
Dr. Uwe Maerz, Vorsitzender der Landeselternschaft

Zwischen Qualität und Quantität. Gymnasium quo vadis?
Heinz-Peter Meidinger, Vorsitzender des Deutschen Philologenverbandes, Schulleiter des Robert-Koch-Gymnasiums, Deggendorf, Bayern

Konzentration als Wesensmerkmal des Gymnasiums
Prof. Dr. David-S. Di Fuccia, Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften, Universität Kassel

„Mein duales Studium“ – Was Eltern über duale Studienangebote wissen (sollten)
Dipl.-Chem., Dipl.-Arb. Wiss. Marcus Kottmann, Persönlicher Referent des Präsidenten und Leiter „Strategische Projekte“ der Fachhochschule Gelsenkirchen

Doppelter Abiturientenjahrgang 2013
Die Umsetzung der Maßnahmen des Landes NRW und die Neugestaltung des Zulassungsverfahrens zu den Hochschulen
MD’ Dr. Waltraud Kreutz-Gers, Leiterin der Abteilung „Hochschulen und Planung/ Hochschulmedizin“ des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW
MR Dr. Hans-Peter Zils, Leiter des Referats „Hochschulzugang, Hochschulzulassung“ des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW


Mai 2011

Eröffnung und Begrüßung
Dr. Uwe Maerz, Vorsitzender der Landeselternschaft

Der doppelte Abiturientenjahrgang – Zahlen und Maßnahmen in NRW
Svenja Schulze, Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW
Prof. Dr. Wolfgang Löwer, Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät der Universität Bonn und Landesvorsitzender NRW des Deutschen Hochschulverbandes

Eine Verbesserung von G8 – Hausaufgaben im verkürzten Bildungsgang
Magnus Tewes, OStR im Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW


November 2010

Eröffnung und Begrüßung
Gabriela Custodis, Vorsitzende der Landeselternschaft

Beste Bildung für unsere Kinder – das Gymnasium der Zukunft
Information und Diskussion
Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes NRW

Illusion Fortschritt – über Mythen der Pädagogik
Prof. Dr. F. Dieter Neumann, Leuphana Universität Lüneburg


April 2010

Eröffnung und Begrüßung
Gabriela Custodis, Vorsitzende der Landeselternschaft

Jungenförderung – Mädchenförderung
Worin bestehen die Unterschiede?
Prof. Dr. Rainer Dollase, Universität Bielefeld

Bi-Edukation-Konzept
OStD’ Birgit Heinen, Schulleiterin des Erzbischöflichen Clara-Fey-Gymnasiums Bonn

Schulverpflegung in Gymnasien – von der Planung bis zur Akzeptanzförderung
Ute Meusel, Verbraucherzentrale NRW

Good-Practice-Beispiele:
Pascal-Gymnasium Grevenbroich, Eckhart Roszinsky, Lehrer
Gymnasium Petrinum Recklinghausen, Adela Binding, Lehrerin
Kathrin Altmann & Milena Scheiermann, Schülerinnen

nach oben

Meta Menü Bottom

Sitemap